29. NOVEMBER 2021 VON SABINE FRALLER

Was macht eigentlich eine Marketing Managerin?

Herzlich willkommen zur Jobserie von planetsoftware! Wir stellen euch hier die Menschen vor, die die planet bevölkern, formen und ausmachen. Den Anfang macht unsere Marketing Managerin Irmi. Sie plaudert über ihre täglichen Aufgaben und Herausforderungen als Leiterin der Marketingabteilung.

 

Irmi, was machst du eigentlich den ganzen Tag so?

Viele verschiedene Sachen! Das ist auch das Tolle an dem Job, er ist super vielseitig. An einem Tag muss die Website aktualisiert und ein Event vorbereitet werden, am nächsten Tag muss eine Sales-Angebot raus und Folder und Newsletter müssen erstellt werden. Dann bin ich mal im Videoeinsatz oder in Planungsgesprächen. An manchen Tagen mache ich auch alles zusammen. Ein Pläuschchen zwischendurch mit den Kolleginnen und Kollegen ist trotzdem immer drin. Eins ist aber sicher: Langweilig ist mir noch keine Sekunde gewesen.

Marketing Managerin

Irmi gibt den Ton im Marketing an – wie ihr Berufsalltag aussieht, erzählt sie in diesem Kurzinterview

 

 

Welche deiner persönlichen Stärken kannst du am besten in deinem Job einsetzen?

Vor allem meine Kreativität, mein Talent Texte zu schreiben und dass ich gerne Sachen organisiere. Das hilft mir sehr, meine Aufgaben zu meistern und durch sie auch immer wieder etwas Neues dazuzulernen.

 

Welchen Herausforderungen stellst du dich jeden Tag?

Ich plane gerne und mache auch immer eine To-do-Liste für den nächsten Tag. Die ist dann eine Stunde nach Arbeitsbeginn total durcheinander. Ein neues Rabattangebot oder eine spontane Besprechung gehen vor. Wichtig ist es dann, flexibel zu sein und Prioritäten zu setzen. Es ist auch herausfordernd, den Überblick über alle Projekte zu behalten und alle Infos rechtzeitig zu bekommen. Da heißt es dranbleiben. Schließlich kommen dank eines großartigen Teams immer schöne Ergebnisse raus, auf die ich stolz bin.

 

Was soll jemand mitbringen, der in deinem Bereich arbeiten möchte?

Im Marketing von planetsoftware ist es sicher wichtig, Interesse für technische Themen mitzubringen. Ein Gespür für digitale Trends im Marketing ist genauso wichtig wie eine Liebe dafür, Projekte zu organisieren. Sehr wichtig ist es auch, selbst Initiative zu zeigen, neue Ideen zu entwickeln und diese auch umzusetzen. Basics wie gutes Texten und Grundkenntnisse im Umgang mit Grafikprogrammen gehören auch dazu. Ein Bewerber im Marketing sollte ein vielseitiger und neugieriger Allrounder sein.

 

Was liebst du an deinem Job besonders?

Ich liebe es, dass kein Tag wie der andere ist, dass ich meine eigenen Ideen in die Tat umsetzen kann und dass ich mit tollen Kolleginnen und Kollegen zusammenarbeite. Ich mag auch die Flexibilität und die Möglichkeit im Home-Office arbeiten zu können. Ich fühle mich wohl und habe das Gefühl, dass ich einen wertvollen Beitrag für das Unternehmen leiste.

Work @ planetsoftware

Bei der planet gibt es viele spannende und vielseitige Jobs. Wir sind immer auf der Suche nach klugen Köpfen und haben aktuell diese offenen Stellenangebote:

 

Zu unseren Stellenangeboten

Vielleicht lernen wir uns ja bald kennen?